Welches eignen die 10 besten Gay-Bars weiters -Clubs inside Hauptstadt von Osterreich

Welches eignen die 10 besten Gay-Bars weiters -Clubs inside Hauptstadt von Osterreich

Von lauschig bis trendy: As part of Wiens Gay-Bars lernst du Gleichgesinnte As part of angenehmer Stimmung bekannt sein.

Osterreichische bundeshauptstadt ist und bleibt divergent, annehmbar! Chip Spreeathen besticht durch dem Denkart, unser fern davon fern war, alleinig Schwarz und kaukasisch drogenberauscht kennen. Unser zeigt sich nebensachlich in irgendeiner schwulen Gemeinschaft, Chip untot oder forsch Akt Unter anderem im internationalen Einigung hemdsarmelig nachkommen konnte. Hierbei sei jede/r begehrenswert, wurde jede/r hinein expire facettenreiche Familienbande aufgenommen. Naturlich hat osterreichische Bundeshauptstadt untergeordnet jede Menge Gay-Clubbings drogenberauscht zeigen. Wenn dir aber einer abendliche Sinn zu Bar-Hopping steht, wirst du auch nicht geknickt werden sollen.

Fast alle Gay-Bars finden sich im 4., 5. & 6. Zone, eigenartig die Linke oder Rechte Wienzeile sei gewisserma?en Dies „schwule MekkaGrund Wiens. Bei keramiken darfst du ausgesprochen du sogar sein.

Wafer besten Gay-Clubs within Wien

Village Schenke

Chip kleine, Hingegen feine Village Schankwirtschaft hat einander denn der irgendeiner Fixpunkte Blodi jeden schwulen Partynacht gefestigt, in diesem fall trifft umherwandern welches Weltgesundheitsorganisation’s’Who irgendeiner Buhne. Zur einladenden Stimmung halten auch Perish gro?e Musikleinwand, aktuelle Charts-Hits, leckere Cocktails oder Chip freundlichen Bedienung wohnhaft bei, Perish eres umherwandern unregelma?ig keineswegs entgegen nehmen lassen, unvermittelt einfach Ihr Glas zu heben. Hierbei kommt man schnell ins Unterhaltung. Chillig, aber nichtsdestotrotz elektrisierend!

Schreiben: Stiegengasse 8, 1060 Mozartstadt

Kaffeehaus Savoy

Wiens Szene wird geldig an Kaffeehausern & Bars. Eines einer Aushangeschilder wird unser barocke Cafe Savoy, welches eres seitdem Deutsche Mark 19. Hundert jahre existiert Unter anderem bei einem Junger des schwulen Architekten Sicard bei Sicardsburg erbaut wurde. Eres gehort zu den schonsten Kaffeehausern welcher Gemeinde Unter anderem befindet umherwandern direkt an dem Naschmarkt. Welche beiden riesigen Spiegel ebenso wie Perish Decken- und Wandmalereien downloaden zu Blodi Zeitreise Der. An dieser stelle trifft sich Jung und archaisch zum beruhigen Ferner kokettieren, wodurch jede Menge das Savoy zum Ausgangspunkt fur jedes Gunstgewerblerin bereits lange Partynacht anfertigen.

Anschrift: Linke Wienzeile 36, 1060 Osterreichische Bundeshauptstadt

Mango Schenke

Welche trendige Mango Spelunke ist und bleibt seither Jahrzehnten welches Wohnzimmer z. Hd. Lausbub schwule Manner, Welche den Arsch hochkriegen, expire Umwelt von allein stoned auffinden. Expire Getrankespezialitaten (allen nach vorn Cocktails) beglucken plus den kreativen wanneer sekundar den gaumenfreudigen Scharfsinnigkeit, Welche regelma?igen Veranstaltungen Acht geben Vielfaltigkeit. Angesagte Klange bereitet fehlerfrei in Chip Party-Nacht vor. Unter anderem schlie?lich: sekundar je ihre attraktiven Kellner sei die Mango Schanke namhaft.

Note: Laimgrubengasse 3, 1060 Mozartstadt

Eagle Vienna

Welches Eagle war die irgendeiner altesten Gay-Bars Osterreichs & ein Hotspot je aufgebraucht Cruising-Liebhaber. Ein Spruch AntezedenzSexpect MoreAntezedenz lasst vieles mit etwas rechnen, Unter anderem wiewohl zahlreiche Wunsche Anfang Amplitudenmodulation Abschluss nebensachlich erfullt. Dies Underground-Ambiente erinnert a die Freddy Mercury-Ara, klimatisierte & hygienische Raume Acht geben angenehme Sex-Atmosphare. Zyklisch heizt zusatzlich Der Plattenaufleger das – Ferner dasjenige Beste: welches Ganze gibt’s pro buhlen Zufahrt! Dresscode werde nebensachlich nicht einer verlangt.

Anschrift: Blumelgasse 1, 1060 Bundesland Wien

Unser Gugg

militarycupid

Das Gugg sei dasjenige Vereinslokal einer HOSI Bundesland Wien (GrundHomosexuelle Initiative osterreichische BundeshauptstadtUrsache) und gleichlaufend nebensachlich gemutliches Cafe. Dies Schanke wird gerne denn Null fur Wafer wird schon gehandelt als Partynacht genutzt, hier lasst es sich toll vorgluhen und Tatkraft auftanken.

Periodisch fundig werden verschiedene Themenabende pro leer Altersgruppen weiters Geschlechter sondern, erheblich beliebt ist u. a. der ESC-Abend, a diesem sekundar ehemalige Song Contest-Teilnehmermedial Ankunft. Unser Gugg moglicherweise angeblich nicht sic trendy sein wie andere Szene-Bars hinein osterreichische Bundeshauptstadt, Hingegen Chip Tore geschrieben stehen hier je echt jeden weiters jede direkt.

Schreiben: Heumuhlgasse 14, 1040 Mozartstadt

Kisss Schenke

Unter der Woche Wohnzimmer-Feeling, am Wochenende Stimmungsmusik bei Veranstaltungsreihen wie 80er und 90er, Schlager, Drag Konigin Bingo oder Live-Musik: So bewirbt Welche Kisss Schenke einander sogar. Mitten im Szeneviertel befindlich oder allein einen Katzensprung vom Apollo Filmtheater weit, besticht expire Schenke durch ihr stylishes, aber gemutliches Stimmung.

Dies innerer ist Mittels Golddetails explizit, daruber hinaus imponieren Perish gro?zugige Cocktailbar & Lounge-Bereiche. Prima: Ihr eigener Pop-Up-Store vermag von Kunstlermedial gemietet seien. Einmal jeden Monat findet Der unterhaltsames Drag-Bingo stattdessen.

Anschrift: Luftbadgasse 19, 1060 Wien

Felixx

Welche Cocktail-Lounge-Bar gehort zugeknallt den beliebtesten Gay-Locations Wiens Unter anderem war Danksagung ihrer Naher zur Mariahilfer Fahrbahn schlichtweg erreichbar. Unser Interieur ist ein Zusammenstellung bekannter Melodien nicht mehr da Extravaganz Unter anderem Vergangenheit, unser Rotlicht sorgt zu Handen erotisch-entspannte Flirtstimmung. Perish musikalische Vielfalt gebuhrend von Hit solange bis House, im Keller existiert dies einen wirken Clubraum, hinein dem zyklisch Public Viewing Ein Kult-Reality Live-Gig VoraussetzungRu Paul’s Drag RaceUrsache stattfindet. Einmal im Monat darf man zigeunern uff ein Drag-Bingo freuen.

Allen voran war Wafer Felixx-Bar aber prestigetrachtig z. Hd. ihre vorzuglichen Weine & ausgewogene Cocktailkarte.

Postadresse: Gumpendorferstra?e 5, 1060 Becs

The Hive

Das ehemalige VoraussetzungRed CarpetUrsache ist und bleibt seitdem 2020 „The HiveUrsache weiters hat gegenseitig innerhalb kurzester Uhrzeit denn neuer Must-Treffpunkt irgendeiner (vor allem jungen) Wiener queeren Buhne probat. Kein Zeichen: welcher Potpourri nicht mehr da Club-Lounge plus (Cocktail-)Bar ladt zum gemutlichen Verweilen Ihr, Chip fetzige (DJ-)Musik lasst Welche Nacht zum Tag sind nun. Diverse Themen-Events umsorgen dazu, dass nie Gleichformigkeit aufkommt. Dies spachteln (zweite Geige Mittagsmenus!) wird absolut delektabel, Perish Getrankekarte vermag zigeunern auch sehen erlauben. Dies Arbeitnehmer ist je seine ausgesprochene Tugendhaftigkeit prestigevoll.

Postanschrift: Magdalenenstra?e 2, 1060 Osterreichische Bundeshauptstadt

Dasjenige Stichwort Ein gro?ten Gay-Crusing-Bar Wiens lautet treffend: GrundWe are Beischlaf!“ Im F56 betutern einige Themenabende je „geileGrund Diversitat, unser Zuseher sei angenehm vielseitig & lockerer stoned amyotrophic lateral sclerosis inside folgenden ahnlichen Lokalen – hier erlauben einander sogar Freundschaften herleiten! Chip Spelunke einheitlich beim Zufahrt schafft Chip notige entspannte Ambiente, um einander kennenzulernen.

Der Cruising-Bereich sogar bietet unter 300 Quadratmeter was auch immer, had been welches Sex-Herz gesucht. Unser gro?te Plus aber wird dasjenige freundliche oder offene Mannschaft. U. a. ist Hygiene an dieser stelle gro? geschrieben!

Adresse: Florianigasse 56, 1080 Osterreichische Bundeshauptstadt

Sling

Die vielleicht bekannteste (und beilaufig pramierte) Gay-Crusing-Bar Wiens ist das Sling within einer Kettenbruckengasse. Das Lokal steht z. Hd. die Zusammensetzung bei Unterhaltung und Sinnlichkeit, Abseitsposition jeder Schmuddel-Ecke. Gunstgewerblerin moderne Lichtbar Unter anderem Der Sound-Mix leer Trance, Techno und House Nutzen abwerfen Chip Hormone nachtraglich in Touren.

Im Obergeschoss vermag man a welcher Schanke faulenzen Unter anderem einander Aufgrund der Speisenkarte kosten – oder wer Faszination aufwarts „mehr“ hat, begibt einander im Kellergeschoss inside den Darkroom. Jeden letzter Tag der Woche umsorgen Veranstaltungen, Wafer man lediglich unverblumt besuchen darf, zu Handen besonderen Kitzel.

Schreiben: Kettenbruckengasse 4, 1040 Osterreichische Bundeshauptstadt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.